„Bonjour Azubi!“ – Neusser Auszubildender auf dem Berufsbildungstag in Paris

Schreiben der Deutsch-Französischen IHK
Schreiben der Deutsch-Französischen IHK

Florian Schmid, Auszubildender der Hydro Aluminium Rolled Products GmbH und Berufsschüler der AIN16A, machte einen Luftsprung: er war nach Paris eingeladen worden, um auf dem 5. Deutsch-Französischen Berufsbildungstag über seine Erfahrungen während des Praktikums, das er letztes Jahr in Nantes absolviert hatte, zu berichten.

 

„Ich diskutierte mit Auszubildenden von Allianz und Airbus, aber auch einem Garten- und Landschaftsbauer und einer jungen Deutschen, die ihre Schulausbildung ein ganzes Jahr mit einer sogenannten Ausbildungswanderung abrundet, so ähnlich, wie man es von Zimmerleuten kennt“, erzählt Florian. 

Mit großer Aufmerksamkeit verfolgten die ca. 200 geladenen Gäste aus Frankreich und Deutschland die Erfahrungsberichte der jungen Leute auf dem Podium. Jeder von ihnen plädierte für die Teilnahme an Auslandspraktika, für die Möglichkeit sich sprachlich und interkulturell weiter entwickeln zu dürfen.

Podiumsrunde
Podiumsrunde

Im Herbst 2017 hatte Florian zusammen mit 7 weiteren Schülerinnen und Schülern ein dreiwöchiges Praktikum in Nantes absolviert. Auf die Frage der Moderatorin, ob er es noch einmal machen würde, bejahte er dies sofort: „Es war eine tolle Erfahrung. Wer an so etwas teilnehmen kann: machen!“

Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussionen, an der u.a. auch der deutsche Botschafter, Vorstände, Verbandsspitzen und hohe Ministerialbeamte teilnahmen, stand der Wandel der Ausbildung im digitalen Zeitalter und die Steigerung der Attraktivität von Auslandserfahrungen. Als wichtiger Punkt wurde immer wieder Wichtigkeit der Fremdsprachen hervorgehoben. Nicht nur deutsche Azubis, sondern vor allem auch die französischen Azubis benötigen bessere Fremdsprachenkenntnisse, um im internationalen Bereich mithalten zu können. Die Kenntnis einer weiteren Fremdsprache neben Englisch (z.B. Französisch) ist ein Plus bei Bewerbungen.


Adresse


Berufsbildungszentrum Neuss-Weingartstraße 

Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik

des Rhein-Kreises Neuss 

Weingartstr. 59 - 61 

41464 Neuss 

Telefon: 02131 7407-0

Film: Unser Berufskolleg in 4 Minuten



Info-Box


Berufsbildungszentrum
Neuss-Weingartstraße 

Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik des Rhein-Kreises Neuss 

Weingartstr. 59 - 61 

41464 Neuss 

Telefon: 02131 7407-0




Termine 
21.12.2018 - 04.01.2019 Weihnachtsferien
11.02.2019 - 22.02.2019 Anmeldung
13.02.2019 Eltern- und Ausbildersprechtag
01.03.2019 Brückentag nach Altweiber
04.03.2019 Rosenmontag
05.03.2019 Brückentag nach Rosenmontag
26.03.2019 Sponsored Walk
21.06.2019 Brückentag nach Fronleichnam
26.08.2019 - 28.08.2019 Einschulung Berufsschule