„Weingart suchte den Starverkäufer“ Berufskolleg Weingartstraße kürte den Sales-Champion 2019

Das Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik veranstaltete Anfang Juli zum siebten Mal den Verkäuferwettbewerb „Weingart sucht den Starverkäufer“ (WSDS). Dabei konnten acht junge Verkäuferinnen und Verkäufer ihr Verkaufstalent unter Beweis stellen.

 

Der Wettbewerb wird vom Berufskolleg Neuss, Fachbereich Handel, veranstaltet. Auszubildende im Ausbildungsberuf Verkäufer/Verkäuferin sowie Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel zeigen, wie ein möglichst perfektes Verkaufsgespräch aussieht. Eine Jury stellt sich der schwierigen Aufgabe, Fachwissen, Argumentationstechnik, aber auch Kompetenz, Freundlichkeit und Freude am Beruf zu beurteilen. In die Wertung fließen auch Kriterien wie Zusatzverkäufe und der Umgang mit Kundeneinwänden ein. Die Wettbewerbsteilnehmer absolvieren das Verkaufsgespräch vor einem öffentlichen Publikum.

 

Sieger 2019 ist Kai Zielke (20 Jahre) aus Mönchengladbach, der seine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel im zweiten Lehrjahr bei EDEKA Handick in Korschenbroich absolviert. Er hat die Jury mit einem überzeugenden Verkaufsgespräch über Frischmilch vom regionalen Landwirt beeindruckt.

Zweite Siegerin wurde Vanessa Lengersdorf, die der Testkundin eine Beratung für die Erstausstattung für einen Welpen angeboten hat. Sie ist 20 Jahre alt und absolviert ihre Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel im Futterhaus in Düsseldorf-Heerdt.

Drittplatzierter ist Nicolas Janus (20 Jahre) der im ersten Ausbildungsjahr seine Lehre als Verkäufer bei Trinkgut in Kaarst macht. Er beriet den Testkunden über Fruchtsäfte.

 

Ein Berufswettbewerb fördert einen praxisorientierten Unterricht und trägt der mündlichen IHK-Abschlussprüfung Rechnung. Der Unterricht am Berufskolleg Neuss leistet mit diesem Wettbewerb ein zusätzliches Qualitätsmerkmal bezüglich der Ausbildung zum Verkäufer/Verkäuferin und Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel. In einem Verkaufsgespräch können theoretische Lerninhalte und Berufspraxis professionell miteinander verbunden werden. Das fördert die Akzeptanz von Unterrichtsinhalten seitens der Auszubildenden und macht den Ausbildungsberuf zusätzlich interessant.

 

Marion Werner, StD‘

PR-Beauftragte



Adresse


Berufsbildungszentrum Neuss-Weingartstraße 

Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik

des Rhein-Kreises Neuss 

Weingartstr. 59 - 61 

41464 Neuss 

Telefon: 02131 7407-0

Film: Unser Berufskolleg in 4 Minuten



Info-Box


Berufsbildungszentrum
Neuss-Weingartstraße 

Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik des Rhein-Kreises Neuss 

Weingartstr. 59 - 61 

41464 Neuss 

Telefon: 02131 7407-0


Ankündigungen





Termine 
11.02.2019 - 22.02.2019 Anmeldung Vollzeitschule
21.06.2019 Brückentag nach Fronleichnam
26.08.2019 - 28.08.2019 Einschulung Berufsschule (s. o.)