Le français – c’est cool!

 

Auch in diesem Schuljahr haben wieder Schülerinnen und Schüler aus dem Bildungsgang der kaufmännischen Assistenten (CHK20A) die externe Französisch-Prüfung Delf absolviert. Sie erhielten jetzt aus den Händen ihrer Fachlehrerinnen das Delf-Zertifikat in der Niveaustufe A1. Die ganze Klasse gratuliert den 7 Mitschülerinnen und Mitschülern ganz herzlich zur bestandenen Prüfung! Toutes nos félicitations!

Das Delf-Programm (Diplôme d’Études en Langue Française) beschreibt ein Zertifizierungsprogramm für die französische Sprache, bestehend aus sechs voneinander unabhängigen Anforderungsstufen. Weltweit gibt es 900 Prüfungszentren in 154 verschiedenen Ländern. Alle Diplome tragen das Siegel des Ministère de l’Éducation Nationale.

An unserem Berufskolleg wird diese Fremdsprachenprüfung auf drei Niveaustufen angeboten. Bei der ersten Kompetenzstufe (A1) wird getestet, ob Situationen des alltäglichen Lebens verstanden und bewältigt werden können. Jede Prüfung – auch die höheren Niveaustufen A2 und B1 - besteht aus den vier Teilen: Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen. Im Französischunterricht wurden die Schülerinnen und Schüler gezielt darauf vorbereitet.



Adresse


Berufsbildungszentrum Neuss-Weingartstraße 

Berufskolleg für Wirtschaft und Informatik

des Rhein-Kreises Neuss 

Weingartstr. 59 - 61 

41464 Neuss 

Telefon: 02131 7407-0


Info-Box



Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW zum Schulbetrieb nach Auslaufen der Coronaverordnungen



Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2022 - 2023:

  • Montag, 20.02.2023 (Rosenmontag)
  • Dienstag, 21.02.2023 (Veilchendienstag)
  • Freitag, 09.06.2023 (Brückentag)